Unipress Graz Verlag

Der Verlag

Der Uni-Press Graz Verlag wurde ins Leben gerufen, um speziell Angehörigen der Grazer Universitäten die Veröffentlichung von wissenschaftlichen Titeln in guter Qualität zu günstigen Konditionen zu ermöglichen.

 

AutorInnen können sich ihr Buchprojekt in Form eines individuellen Leistungspaketes zusammenstellen. Die angebotenen Leistungen zielen darauf ab, die Druckkostenbeiträge für die AutorInnen möglichst günstig zu halten, um keine unüberwindbaren Eingangshürden in Form von hohen Druckkostenbeiträgen aufzubauen, die letztlich die Buchproduktion oftmals sehr verzögern oder gar verhindern können. Die Druckkostenbeiträge sind abhängig von der Eigenleistung der AutorInnen betreffend Layout und Lektorat und von evtl. zusätzlichen Nebenleistungen des Verlages wie Werbematerial etc.

 

Um die notwendige formale Qualität und Einheitlichkeit zu gewährleisten und den Bearbeitungsaufwand bis zum druckfertigen Buch möglichst gering zu halten, werden den AutorInnen Word-Formatvorlagen und Hinweise für die Manuskripterstellung vom Verlag zur Verfügung gestellt.

 

Auswahl der letzten Neuerscheinungen

Neue Ergebnisse zum frühen Kirchenbau im Alpenraum

Akten des Internationalen Kolloquiums Klagenfurt 6.-7. Dezember 2013

 

roemisches oesterreich 39

Herausgeber:

Karl Strobel,

Heimo Dolenz

 

 

ISBN:
978-3-902666-44-4
Auflage:
1. Auflage, 11/2016 
Preis:
35,00€

Weiterlesen: Neue Ergebnisse zum frühen Kirchenbau im Alpenraum

 

Kroatisch-Übungsbuch für Fortgeschrittene

Mozaična vježbenica. Hrvatski za napredni stupanj

 

mozaicna vjezbenica

Herausgeber:

Ivana Bulić,

Marija Korom

 

 

ISBN:
978-3-902666-42-0
Auflage:
1. Auflage, 10/2016 
Preis:
26,50€

Weiterlesen: Kroatisch-Übungsbuch für Fortgeschrittene

   

Auftraggeber als Träger der Landesidentität

Kunst in der Steiermark vom Mittelalter bis 1918

 

auftraggeber als traeger der landesidentitaet

Herausgeber:

David Franz Hobelleitner, 

Edgar Lein

 

 

ISBN:
978-3-902666-43-7
Auflage:
1. Auflage, 09/2016 
Preis:
29,40€

Weiterlesen: Auftraggeber als Träger der Landesidentität

 

Religiöse Praktiken in der Antike: Individuum – Gesellschaft – Weltbeziehung

religioese praktiken in der antike

Herausgeber:

Leif Scheuermann, 

Wolfgang Spickermann

 

 

ISBN:
978-3-902666-41-3
Auflage:
1. Auflage, 03/2016 
Preis:
30,00€

Weiterlesen: Religiöse Praktiken in der Antike: Individuum – Gesellschaft – Weltbeziehung