Bilder für die Ewigkeit

Italische Gefäße in einer burgenländischen Privatsammlung

 

bilder fuer die ewigkeit

Herausgeber:

Karl-Franzens-Universität Graz

 Info:

Gefäße aus Keramik stellen innerhalb der Archäologie eine der wichtigsten Fundgruppen dar. Unter ihnen fungieren insbesondere figürlich bemalte Gefäße seit langer Zeit auch für Institutionen und Privatpersonen als beliebte Sammlerstücke.

 

ISBN:
978-3-902666-26-0
Auflage:
1. Auflage, 07/2013
Preis:
28,00 €

In diesem Buch, das als Begleitpublikation zu einer Ausstellung am Institut für Archäologie an der Karl-Franzens-Universität Graz entstand, werden 32 in Süditalien und Sizilien hergestellte Gefäße des 4. Jahrhunderts v. Chr. in Text und Bild vorgestellt, darunter eben auch 22 mit Figuren dekorierte Gefäße. Darüber hinaus ist auch in anderen Stilen ausgeführte Keramik vertreten. Die Präsentation der Einzelstücke wird durch acht Artikel von verschiedenen Autoren ergänzt. Jeder Artikel befasst sich mit einem anderen, unmittelbar mit den Exemplaren der Sammlung verbundenen Themenbereich, wodurch die Gefäße und ihre Darstellungen in ihr zeitgenössisches Umfeld eingebunden werden.