Akten des 13. Österreichischen Althistorikerinnen- und Althistorikertages

 

akten_des_13_oesterreichischen_althistorikertages_web

Autor:

Peter Mauritsch

Info:
Der Band versammelt 13 Beiträge, die am 13. Österreichischen Althistorikerinnen- und Althistorikertag (18.-20. November 2010) als Referate gehalten worden sind.
ISBN:
978-3-902666-17-8
Auflage:
1. Auflage, 11/2011
Preis:
22,50 €

Inhalt:

Sie stammen von jungen österreichischen Forscherinnen und Forschern und sind meist aus aktuellen Diplomarbeits- bzw. Dissertationsvorhaben, aber auch aus Forschungsprojekten hervorgegangen. Die dabei zu Tage tretende Themenvielfalt spiegelt einerseits die Bandbreite der im Fach Alte Geschichte und Altertumskunde in Österrreich bearbeiteten Themen wider, andererseits dokumentiert sie auch die Rezeption aktueller internationaler Forschungstrends in den Altertumswissenschaften.

 

Das Symposium führte eindrucksvoll Studierenden und WissenschafterInnen die mannigfaltigen Probleme, aber auch Erfolge bei der Holzforschung der letzten Jahre vor Augen. Natürlich sind die dabei vorgetragenen Aspekte und in diesem Band versammelten Beiträge nur eine kleine Auswahl der vorhandenen Möglichkeiten, bieten aber doch einen respektablen Querschnitt durch bereits Erreichtes sowie auch offener Fragen.